Sommerretreat / Modul 3 - Wahlfreie Bewusstheit Tag für Tag - da - sein

-

Kurs 404
mit Heinz Roiger

Wahlfreiheit Bewusstheit Tag für Tag - da - sein

Viele Wahrnehmungsprozesse laufen unbewusst ab, so dass wir oft nicht bemerken, dass wir eine durch unsere Konditionierung gefilterte Welt erleben. Doch unter all den Konditionierungen liegt eine bedingungslose, wache Präsenz und die Natur des menschlichen Herzens - liebevoll und interessiert.

Erfahre die heilsame Kraft der meditativen Vertiefungen, die die inneren Fenster zur Weite der Bewusstheit öffnen. Wir lernen vertiefende Übungen für unseren Alltag. Es wird die Möglichkeit zu Einzel- und Gruppengesprächen geben.

Heinz Roiger ist buddhistischer Lehrer in der Theravada-Tradition. Seit 1985 Schüler der Ehrw. Ayya Khema (+1997) - von ihr 1990 zum Lehrer autorisiert. Gründungsmitglied und langjähriger Vorstand des Buddha-Haus e.V.. Er war u.a. Präsident der Europäischen Buddhistischen Union, langjähriges Ratsmitglied der Deutschen Buddhistischen Union. Mehrjährige therapeutische Ausbildung u.a. in Orgodynamik und schamanische Initiation bei Sayagyi U Shein / Burma.

Für diesen Kurs ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Termine: Mittwoch und Donnerstag, 27./28. August 2020
Zeit:
jeweils 10.00 - 17.30 Uhr
Die Mittagspause kann im Schweigen im Stadtzentrum verbracht werden oder im Austausch außerhalb des Zentrums.

Kursgebühr:
nach Möglichkeit 60 - 120 Euro
Organisationsgebühr: 20 Euro (für 1 Modul)

Gebühr Gesamtmodul: nach Möglichkeit 200 - 400 Euro
Organisationsgebühr: 30 Euro für 2 Module / 40 Euro für 3 und mehr Module

Zurück